.post-body img, .post-body .tr-caption-container { max-width: 100% !important; } -->

The Signature Sandwich Series Vol. 3 - The Michael. /// Ein Sandwich mit Bacon, Ziegenkäse, Portweinzwiebeln und Peperoni.

Weiter geht es mit der Signature Sandwich Series - heute ist uberhusband dran.
Natürlich musste auch er einen Fragebogen ausfüllen und nach kurzer Bedenkzeit stand fest, was auf sein Sandwich, The Michael, alles drauf soll.



Auf recht klassischem Baguette tummeln sich Ziegenkäse, Bacon, Honig-Senf-Soße, Peperoni, Rucola und Portweinzwiebeln. Die Mengenverhältnisse sind wie immer Geschmackssache.

Und so geht's:

Von einer Ziegenkäserolle Scheiben abschneiden und mit Bacon umwickeln. In der Pfanne anbraten, bis der Bacon kross und der Ziegenkäse schön weich ist.

Die untere Hälfte des Baguettes habe ich mit einer Honig-Senf-Soße bestrichen, die ich aus ca. 2EL Dijon-Senf und 1-2 EL Honig angerührt habe. (Die gleiche Soße habe ich dann auch noch über den Ziegenkäse und den Bacon gegeben.) Da nicht nur uberhusband The Michael essen wollte, sondern auch ich und ich nicht gerne Peperoni esse, habe ich sie nicht in die Soße eingerührt, sondern einfach nur über sein Sandwich gestreut. 

Auf die Ziegenkäse-Bacon-Röllchen habe ich außerdem noch Portweinzwiebeln gegeben. Eigentlich sind es eher Portwein-Schalotten und die Zubereitung ist ganz leicht: Eine Schalotte schälen und in feine Ringe schneiden. In einer Pfanne etwas Butter erhitzen und die Zwiebel darin anbraten. Wenn sie etwas Farbe annimmt, mit etwa 50ml Portwein ablöschen und kurz einkochen lassen. 


Dieses und alle weiteren Signature Sandwiches findest du übrigens hier.
Die Inhalte meines Blogs sind, soweit nicht anders angegeben, mein Eigentum. Sie dürfen ohne meine Zustimmung nicht kopiert oder anderweitig genutzt werden.

Im Blog verwendete Bilder, Fotos und Videostreams, die nicht mir gehören, habe ich mit einer Quelle gekennzeichnet. Diese Bilder werden nicht kommerziell genutzt, sondern
nur zu Kommentierungszwecken verwendet. Falls ihr eure Inhalte hier findet und nicht wollt, dass ich sie zeige, dann schreibt mir - ich werde sie dann entfernen.

Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Ich übernehme keine Haftung für die Inhalte externer Links.