.post-body img, .post-body .tr-caption-container { max-width: 100% !important; } -->

Friedrichshafen am Bodensee - mit Sonne, Schwänen und todesmutiger Tour auf den Aussichtsturm!

Neulich waren uberhusband und ich mit den Backwahns und den Luxurias in Friedrichshafen am Bodensee. (Siehe auch Hashtag: #BodenseeOlé.) Am ersten Tag war es so regnerisch und kalt, dass wir uns den ganzen Tag in verschiedenen Cafés verschanzen mussten (Schweres Schicksal!), aber am zweiten Tag konnten wir ein bisschen an der Promenade entlang spazieren und ich habe tausende Fotos gemacht, von denen ich Euch heute einfach mal eine kleine Flut hinknalle. Ich kann mich nämlich nicht entscheiden, welche ich noch aussortieren soll. Und eigentlich kann man auch nicht zu viel blauen Himmel und türkisblaues Wasser haben, finde ich.


Besonders hinweisen möchte ich auch darauf, dass ich die letzten vier Fotos von der Aussichtsplattform des Aussichtsturms gemacht habe. Sprich ich bin gaaaaaanz hoch gegangen. Und wenn man mal bedenkt, dass ich schon auf der zweiten Stufe von unserem Küchenhocker etwas Angst habe, ist das ganz schön mutig.

Und jetzt Feuer frei für ein bisschen Postkartenkitsch.



















Die Inhalte meines Blogs sind, soweit nicht anders angegeben, mein Eigentum. Sie dürfen ohne meine Zustimmung nicht kopiert oder anderweitig genutzt werden.

Im Blog verwendete Bilder, Fotos und Videostreams, die nicht mir gehören, habe ich mit einer Quelle gekennzeichnet. Diese Bilder werden nicht kommerziell genutzt, sondern
nur zu Kommentierungszwecken verwendet. Falls ihr eure Inhalte hier findet und nicht wollt, dass ich sie zeige, dann schreibt mir - ich werde sie dann entfernen.

Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Ich übernehme keine Haftung für die Inhalte externer Links.