.post-body img, .post-body .tr-caption-container { max-width: 100% !important; } -->

Easy peasy DIY am Montag: Memo-Kette

Seid Ihr auch solche Zettel-Messies wie ich? Um mich herum an meinem Schreibtisch liegen und kleben immer viele Zettel - so wirklich übersichtlich ist das nicht. Ein wenig Hilfe im Chaos verspricht meine Memo-Kette, an die ich nun besonders Wichtiges klipsen kann. Derzeit dient sie noch eher Deko-Zwecken, aber das wird sich ändern.



Meine Anleitung, wenn man es denn so nennen darf: Holzperlen auf eine stabile Schnur fädeln und in regelmäßigen Abständen kleine Klammern (Meine sind aus der Gardinenabteilung des schwedischen Möbelhauses.) dazwischen schmuggeln. Die Enden gut verknoten und die Kette an die Wand nageln. 


Tadaaaaa! Easy peasy, rucki zucki - ich liebe es!


Die Inhalte meines Blogs sind, soweit nicht anders angegeben, mein Eigentum. Sie dürfen ohne meine Zustimmung nicht kopiert oder anderweitig genutzt werden.

Im Blog verwendete Bilder, Fotos und Videostreams, die nicht mir gehören, habe ich mit einer Quelle gekennzeichnet. Diese Bilder werden nicht kommerziell genutzt, sondern
nur zu Kommentierungszwecken verwendet. Falls ihr eure Inhalte hier findet und nicht wollt, dass ich sie zeige, dann schreibt mir - ich werde sie dann entfernen.

Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Ich übernehme keine Haftung für die Inhalte externer Links.