.post-body img, .post-body .tr-caption-container { max-width: 100% !important; } -->

Meine Heimat: Ein Spaziergang durch Krefeld mit Stephanie.

Heute nimmt Euch Stephanie von stylingfieber mit auf einen kleinen Spaziergang durch Krefeld. Mal gucken, was es dort so gibt! 

Als Miri mich gefragt hat, ob ich einen Gastpost für Sie schreiben mag, war die Freude groß...aber auch der Respekt vor dem Thema..."Heimat"...ein großes Wort! Ein großes Gefühl? Oder doch einfach nur..."ein Ort, in den ein Mensch hineingeboren wird und in dem die frühesten Sozialisationserlebnisse stattfinden, die zunächst Identität, Charakter, Mentalität, Einstellungen und Weltauffassungen prägen" (Danke Wikipedia...)

Meine Heimat ist Krefeld, hier bin ich geboren, hier lebe ich noch heute...wenn man mal von den kleinen Ausreißern absieht... aber ein großes "Heimatgefühl" mag sich zu der Stadt nicht so recht einstellen... früher nicht, heute nicht... ein bisschen langweilig ist es hier... Nix los ist hier... und doch, irgendetwas hält mich hier... Ob es hier vielleicht doch ein klitzekleines bisschen schön ist?... Ich geh' einfach mal gucken... Kommt Ihr mit mir eine Runde um den Block?


Hier gibt es richtig schöne Häuser... und Blumen... viiiiiele Blumen...



Und Tiere gibt es hier...Schafe, blaue Schafe... und Kühe...dreibeinige Kühe werden galant an einen Baum gelehnt...jaha!


Und man liebt hier Bäume...und...Blumen auch...und schöne Haustüren...


Und hier weiß man...Verzeihung Frau ganz genau was sie will...


Und man weiß um das Glück, draußen zu sein und mit Freunden zu feiern...


Und Kunst haben wir auch im Angebot...


Ach was sag' ich...ich liebe mein Viertel einfach...!!!!!
Wo immer Ihr seid, was immer Ihr gerade macht, habt es ganz ganz fein Ihr Lieben!!!

Na also ich finde auch, dass Krefeld nicht nur ein klitzekleines bisschen schön wirkt! Danke, dass Du uns mitgenommen hast.
Die Inhalte meines Blogs sind, soweit nicht anders angegeben, mein Eigentum. Sie dürfen ohne meine Zustimmung nicht kopiert oder anderweitig genutzt werden.

Im Blog verwendete Bilder, Fotos und Videostreams, die nicht mir gehören, habe ich mit einer Quelle gekennzeichnet. Diese Bilder werden nicht kommerziell genutzt, sondern
nur zu Kommentierungszwecken verwendet. Falls ihr eure Inhalte hier findet und nicht wollt, dass ich sie zeige, dann schreibt mir - ich werde sie dann entfernen.

Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Ich übernehme keine Haftung für die Inhalte externer Links.