.post-body img, .post-body .tr-caption-container { max-width: 100% !important; } -->

Hellblauer Sonntag

Wie meine Instagram-Follower anhand meiner Putzorgie am Samstag schon mitbekommen haben, waren am Wochenende meine Schwiegereltern zu Besuch. (Ich hätte aber auch sonst putzen müssen...) Am Sonntag haben wir dann, wie es sich gehört, zusammen mit ihnen und meinen Eltern einen Ausflug gemacht, der sich im Laufe des Tages selbst unter das Motto hellblau stellte.


Hellblau waren mein immer noch etwas zu großes, geändertes Maxikleid und natürlich die Hasbeens. Da die Sonne schien, trug ich dazu mein neues Hütchen. Stephie hat nämlich ganz recht: Ohne Hut droht die Verblödung!


Etwas hellblauer wurde es auch, als mir mein Papa beim Frühstück im Milchhäusle den zum Kleid passenden Ring gekauft hat. Juhu! Das Milchhäusle liegt in einem Karlsruher Höhenstadtteil - ok, nennen wir es ruhig Bergdorf, mit Stadt hat das nämlich nichts zu tun - und ich empfehle es sehr zum Frühstücken und auch sonst. Die Kuchen sahen nämlich auch sehr lecker aus und das andere Essen ist bestimmt auch toll.  

Sorry, ich bin ein Instagram-Foto!
Ich wollte aber noch vom Hellblau erzählen: Meine Tasche war natürlich auch hellblau, genau wie der Himmel. Die vom Turm winkenden Menschen, die man nicht erkennt, sind meine Eltern, Schwiegereltern und das Hellblaue ist mein Mann. Der passt gut ins Motto, oder?


Der Turm steht übrigens auf dem Baden-Badener Hausberg Merkur, auf den man mit einer schon fast gruselig steilen Bergbahn fahren kann. Von oben hat man eine schöne Aussicht und kann ein bisschen rumlaufen und gucken - natürlich kann man auch richtig wandern, aber das war nicht der Plan und außerdem hatten wir dazu die falschen Schuhe an!
Die Inhalte meines Blogs sind, soweit nicht anders angegeben, mein Eigentum. Sie dürfen ohne meine Zustimmung nicht kopiert oder anderweitig genutzt werden.

Im Blog verwendete Bilder, Fotos und Videostreams, die nicht mir gehören, habe ich mit einer Quelle gekennzeichnet. Diese Bilder werden nicht kommerziell genutzt, sondern
nur zu Kommentierungszwecken verwendet. Falls ihr eure Inhalte hier findet und nicht wollt, dass ich sie zeige, dann schreibt mir - ich werde sie dann entfernen.

Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Ich übernehme keine Haftung für die Inhalte externer Links.