Sonntag, 27. Mai 2012

Einfach mal schon sonntags: der Wochenrückblick

Bevor ich mich gleich mit Herrn Freund auf die Couch fläze und Sendung mit der Maus gucke, kommt hier mein Wochenrückblick. Der hat diese Woche schon sonntags die Gelegenheit, weil wir noch von der Hochzeit so vollgefuttert sind, dass es ganz gewiss kein Sonntagssüß geben wird. 
Was macht Ihr am langen Wochenende? Seid Ihr überhaupt da oder nutzt Ihr den Feiertag für eine kurze Auszeit?


Was genau ich gehört habe, weiß ich nicht mehr, aber auf jeden Fall habe ich mein Chaos ignoriert und lieber rumgeknipst.  



Gelesen - Hunger Games, Bände 1+2, und natürlich hab ich auch direkt am Freitag das Sweet Paul Magazine geholt.



Getan - im Autocorso zu Ehren des Brautpaars gehupt. Und weil es Spaß macht.


Gegessen habe ich viel zu viele leckere Sachen.



Gelacht - mit Herrn Freund über uns selbst.


Geärgert - dass ich mir nicht gleich alle 3 Bände Hunger Games gekauft habe.

 
Ich habe zum ersten Mal in meinem Leben Mascara für 20 Euro gekauft. Gezwungenermaßen, wegen meiner Augenlidentzündung. Und ich bin begeistert. Riesenwimpern und man kann sie ohne allergieauslösenden Augen-Makeup-Entferner wieder wegwaschen. Immerhin kann ich also wieder die Wimpern tuschen ohne danach ein Karl-Dall-Auge zu bekommen, andere hoffentlich verträgliche Kosmetikprodukte werden nach und nach erprobt. Interessiert Euch das auch oder seid Ihr Alles-Vertrager?

Wochenrückblick so ungefähr und ein bisschen nach Fräulein Julia

Kommentare:

  1. ich könnte einen eigenen schminkblog mit ganz vielen berichten schreiben, bin ich aber zu faul für :D interessiert mich aber trotzdem. denn die schminkblogs sind mir zu eintönig , wenn du das integrierst finde ich das toll. die tusche hatte ich auch mal. von clinique hab ich puder welches ich super finde. was ich schlecht finde ist das neue makeup von denen.

    schöne bilder, wie hast du die berabeitet, finde den rahmen cool .

    vlg

    AntwortenLöschen
  2. ich hab die douglaskarte. da bekommt man regelmäßig einen 10 prozent gutschein und einmal im jahr einen 5 euro gutschein zum geburtstag . solltest du die tusche also regelmäßig kaufen lohnt sich das.

    AntwortenLöschen
  3. vielleicht biste ja gegen parabene allergisch.
    ansonsten , alverde von dm ist auch ganz gut , vor allem die gebackenen lidschatten . und kostengünstig.

    danke für die blumen , freut mich, dass dir meine bilder gefallen. <3 ich finde deine auch sehr schön , hab schon gemerkt , dass du jetzt auch ne große kamera hast. auf einmal sieht alles was man fotografiert, kann es in wirklichkeit noch so hässlich sein, so schön aus :D
    sogar die unordnung :D

    lg

    AntwortenLöschen
  4. chaos ignorieren und lieber dran vorbeiknipsen, kommt mir sehr bekannt vor;9
    hab auch meine probleme mit gewisser schminke(kontaktlinsenträger und fahrradfahrer...) ich benutze seit einiger zeit dior (diorshow/blackout und darunter den maximizer!)und bin bis auf den preis;( sehr zufrieden damit, vor allem mit dem maximizer...
    herzlichst birgit

    AntwortenLöschen
  5. autocorso ist super, das mach richtig spass! und ja, ich gebe für mascara auch (zu)viel geld aus. aber diese billo-dinger gehen einfach nicht. liebe grüsse!

    AntwortenLöschen
  6. ich vertrag zwer alles, interessiert mich aber trotzdem ^^ grad wenns um so teurere sachen geht, die sollen dann auch gut sein und WIRKLICH mega-wimpern machen ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Hui - Danke für das Hochzeitsoutfir - fesch seid ihr!

    AntwortenLöschen
  8. Das mit den Büchern kann ich sehr gut verstehen. Ich die auch verschlungen! Die Clinique Mascara hab ich auch mal gehabt - und war begeistert. Aber 20 Tacken haben auf Dauer dann doch mein Kosmetik Budget gesprengt :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, wenn Du mir hier einen Kommentar hinterlässt! (Leider musst Du ab sofort ein Captcha entziffern, weil der Spam überhand nimmt. Bitte beachte, dass es außerdem einige Zeit dauern kann, bis ich sie freischalte und Du sie auch sehen kannst.)

Die Inhalte meines Blogs sind, soweit nicht anders angegeben, mein Eigentum. Sie dürfen ohne meine Zustimmung nicht kopiert oder anderweitig genutzt werden.

Im Blog verwendete Bilder, Fotos und Videostreams, die nicht mir gehören, habe ich mit einer Quelle gekennzeichnet. Diese Bilder werden nicht kommerziell genutzt, sondern
nur zu Kommentierungszwecken verwendet. Falls ihr eure Inhalte hier findet und nicht wollt, dass ich sie zeige, dann schreibt mir - ich werde sie dann entfernen.

Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Ich übernehme keine Haftung für die Inhalte externer Links.



Follower